Guitarduo 22Strings
Das Gitarrenduo mit den Gitarristen Carsten Linck, Deutschland und Carsten Grøndahl, Dänemark, spielt auf zwei 11saitigen Altgitarren von Georg Bolin. Der erweiterte Tonumfangs dieser klangvollen Instrumente erlaubt zum einen die werkgetreue Wiedergabe originaler Lautenmusik aus der Renaisance und dem Barock, zum anderen lassen sich neuartige Transkriptionen der Cembalo- und Klavierliteratur ohne große Kompromisse spielen.

Carsten Grøndahl wurde in Aalborg, Dänemark geboren und erhielt seine Ausbildung an den Musikhochschulen in Aalborg, Kopenhagen und Malmö. Weitere künstlerische Anregungen erhielt er auf Meisterkursen bei John Williams, Manuel Barrueco und David Russel und Roberto Aussel.

Carsten Grøndahl gilt heute als einer der führenden Konzertgitarristen in Skandinavien und gastiert als Solist wie auch als Liedbegleiter und Kammermusiker in verschiedenen Besetzungen auf der ganzen Welt.

Neben der 6saitigen Konzertgitarre spielt Carsten Grøndahl auch eine 11saitige Altgitarre, die sich besonders für die werkgetreue Wiedergabe der Lautenmusik der Renaissance und des Barock eignet.

Carsten Grøndahl ist künstlerischer Leiter des Malmoe Guitar Festivals und unterrichtet auf zahlreichen internationalen Meisterkursen. Seine musikalische Bandbreite mit Musik von der Renaissance bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen ist auf 3 CDs dokumentiert.